Oregano
 
 

Oregano


5,00 €
Inhalt: 40g
Kontrollstelle: DE-ÖKO-006
Grundabgabepreis: 100g = 12,50 €
Preis inkl. 7.00% MwSt.zzgl. Versand
 

Sofort Verfügbar, Lieferzeit ca. 2-3 Werktage

 
 

Oregano - gerebelt

Perfekt für die Pizza. Und noch so viel mehr.

Herkunft

Unser Oregano stammt aus dem Parnon-Gebirge auf dem Peloponnes in Griechenland. Dort wird er auf 1200m Höhe von Bauer Ilias liebevoll angebaut. Er wird von Hand geerntet und schonend getrocknet. 

oregano

Aroma und Verwendung

Unser Bergoregano riecht intensiv und schmeckt unheimlich würzig. Durch die optimale Höhenlage entwickelt er außerdem eine angenehme bleibende Schärfe nach dem Verzehr.  Auf der Pizza, wie in der Bolognese-Sauce ist Oregano Pflicht, aber auch für gegrilltes Gemüse, Fisch und Fleisch, Aufläufe, deftigen Braten, Meeresfrüchte, Omeletts und dickflüssige Suppen ist er ein ideales Gewürz. Oregano harmoniert wunderbar mit Thymian, Rosmarin, Salbei und Lavendel, weniger allerdings mit dem eng verwandten Majoran.

Tipp

Oregano ist getrocknet intensiver als im frischen Zustand. Deshalb etwas sparsam dosieren und möglichst 15 Minuten mitgaren lassen. Rezept unseres Bauern Ilias: Lauch, Feta und Oregano in einer Pfanne mit etwas Olivenöl anschwenken, dazu frisches Brot. Ein Gedicht!

Wissenswertes / Heilwirkung

Ursprünglich aus dem Mittelmeergebiet stammend, wird Oregano als mehrjährige Pflanze heute auch in Asien, Nord- und Mittelamerika, besonders in Mexiko angebaut. Er ist reich an Eisen und Kalzium. Sein ätherisches Öl enthält Flavonoide, Triterpene, Bitterstoffe und Gerbstoffe, Rosmarinsäure sowie Kaffeesäure und wirkt entzündungshemmend, vor allem im Mund- und Rachenraum. Auch als Teeaufguss kann Oregano gegen Magen- und Darmbeschwerden, Nervenleiden, Schlaflosigkeit und Angstzustände eingesetzt werden.

Galerie